Stöckchendingens

Na dann wollen wir mal. Immerhin hab ich es versprochen. Ein Stöckchen. Ab und zu kann man das ja mal machen, gerade wenn’s gar nicht so schwierig ist. 20 Fragen, wortlos zu beantworten mit Hilfe der Google-Bildersuche. Auf der ersten Seite wird der nächstbeste Treffer ausgesucht und als Antwort zur Frage geklebt. In den meisten Fällen wird das eine hübsch schräge Kombination, durfte ich bei der Suche nach den Antworten selber feststellen, nachdem ich bei Judith schon ein paar mal grinsen musste.Wer denkt sich so einen Quatsch eigentlich immer aus? However, ich will euch meine Bilder nicht vorenthalten.

01. Alter an deinem nächsten Geburtstag

Alter an deinem nächsten Geburtstag

02. Wo würdest du gerne mal hinfahren?

Wo würdest du gern mal hinfahren?

3. Dein liebster Ort

Dein liebster Ort

04. Dein liebster Gegenstand

Dein liebster Gegenstand

Hier muss ich auch noch schnell eine Erklärung abgeben.
1. Die Farbe stimmt nicht, meine ist weiss/hellgrau, davon gab es aber leider kein brauchbares Bild.
2. Sie ist neu.
3. Design von Tord Boontje. Da muss man sie doch lieben, oder?
4. Sie macht Kaffee. Da bleiben keine Fragen mehr.

05. Lieblingsessen

Lieblingsessen

06. Lieblingstiere

Lieblingstiere

07. Lieblingsfarbe

Lieblingsfarbe

08. Geburtsort

Geburtsort

09. Stadt, in der du lebst

Stadt, in der du lebst

10. Name eines früheren Haustiers

Name eines früheren Haustiers

11. Vorname einer vergangenen Liebe

Vorname einer vergangenen Liebe

12. Spitzname des besten Freundes/der besten Freundin

Spitzname des besten Freundes/der besten Freundin

13. Dein Spitzname/Screen-Name

Dein Spitzname/Screen-Name

14. Dein Vorname

Dein Vorname

15. Dein zweiter Name

Tja, da bin ich wohl zu kurz gekommen. Ich hab nur den einen Vornamen :)

16. Nachname/Geburtsname

Nachname/Geburtsname

17. Du hast die schlechte Angewohnheit…

Du hast die schlechte Angewohnheit…

18. Dein erster Job

Dein erster Job

19. Vorname deiner Großmutter

Vorname deiner Großmutter

20. Lieblingsfach in der Schule

Lieblingsfach in der Schule

So und jetzt bin ich auch noch so bequem und kopiere den hübschen Disclaimer von Judith rüber, viel einfacher als sich jetzt auch noch selber Gedanken darum zu machen. Danke, Judith! :)

Disclaimer zu den Grafiken:
– Alle Bilder stammen von den angegebenen ©-Seiten und sind lediglich ausgeborgt für dieses Spiel. Ich erkläre sie nicht als meine eigenen, ich möchte keine Copyrights verletzen, ich verdiene kein Geld hier, es ist nur Spaß – auf Hinweis werden Fotos selbstverständlich sofort entfernt, nur keine Aufregung.

Disclaimer to the images:
– All images are properties of the indicated ©-Websites. All I did was to borrow them for this game (as illustrations to a funny personal questionary). I do not declare any of them as mine, nor do I intend to violate any copyrights, nor do I use them to make money with. It’s just for fun. Of course, in case of any claims I’ll immediately delete them from my site. Just relax. Thanks.

Eine Reaktion zu “Stöckchendingens”

  1. lightdot

    Hehe, schön. Und den Typen mit dem komischen Namen Lazy Tuesda hätt ich auch in die Wüste geschickt. ;-)