Öff

Was bitte soll aus einem Tag werden, der damit beginnt, dass man um sackhaaresbreite den radelnden Briefträger überfährt?
Ich vermute, nichts wirklich Gutes, oder? Warten wir es also ab.

3 Reaktionen zu “Öff”

  1. Mart

    Beim nächsten mal: besser zielen.

  2. Nika

    Aber Mart, es war mein Radelbriefträger. Hätte ich ihn überfahren, wer brächte dann meine Post?
    Eben. Also keine sonderlich gute Idee. Ich sollte mich darauf konzentrieren, besser Fremdbriefträger zu überfahren statt den persönlichen.

  3. Mart

    Sorry, schwere Kindheit und so. Du hast recht. Auch wenn ich oft schimpfe, zumindest den warenzustellenden Teil der Post mag ich wirklich. Wenn die Post es jetzt noch hinbekommen würde, dass nicht ständig Briefe oder kleine Päckchen zufällig verloren gehen, dann könnte man sogar von heisser Liebe sprechen.

Einen Kommentar schreiben