. o O (…uh…)

Sonnenglitzern. In Augen und im Lachen. In einem Innenhof. Vor einem Haus, in dem das Glück wohnt. Das Glück, dem ich so gern zusehe. Weil ich diese beiden Menschen so gern habe.

Ein Grill. Knisternder Fisch, Kartoffeln, Dinge die Glück im von der Sonne gewärmten Bauch machen.
Und ein grosser Tisch. Mit Menschen, die so unterschiedlich und so harmonisch miteinander sind. Ein grosser Tisch, voll mit Tellern, kleinen Schüsseln, Wein, Gläsern und wieder Glück.
Gespräche über Achtsamkeit, Respekt, Streitkultur und wieder Glück. Immer wieder Glück. Glücklich sein.

Und dann ein Funkeln. In den Augen. Ein Lächeln. Im Mundwinkel. Eine kleine, zarte Provokation. Und noch mehr Lachen. Erröten. Glitzernd und Knisternd. Und jetzt?
Ein Kopf voll Funkeln. Und Glitzern. Und Kichern.
Und ein Abdruck der Lippen auf der Scheibe.

6 Reaktionen zu “. o O (…uh…)”

  1. Tanja

    *kichert wie blöde*
    Nun, meine Liebe, ich würde sagen, der Frühling ist eingezogen. Ich sag das ja nicht gerne aber hier mache ich eine Ausnahme: hab ich doch jesacht! ;o)))))

    Lass es glitzern bis die Funken springen.

    Käffchen?

    *knuff

  2. Nika

    Käffchen ja prinzipiell immer. Aber heute bitte im Eimer. Mindestens. Ich hatte knapp 4 1/2 Stunden Schlaf. Isch kann nimmer. Mon dieu. Ich bin einfach zu alt, um mir die Nächte um die Ohren zu schlagen wenn morgens der Wecker geht.
    Der Tisch stand übrigens in your working town, baby ;-)

  3. Tanja

    Gerne. Wenn es glitzert kann man auch so schlecht schlafen, gelle? *hach*
    Ich stelle gern einen Eimer bereit. Wenn du wach geworden bist, kannst du mir huldigen. Ich war nämlich heute morgen um 6 Uhr laufen. Nur mal so…*flöt*
    Wach bin ich aber auch noch nicht.
    Also-Britzelkaffee!

    In my working-town? Ich bin neugierig.

  4. Nika

    Erholsamer Schlaf ist in der Tat was anderes ;-)
    Aber hey, 6 Uhr und Laufen? Ich bin stolz auf dich! Well done, Baby.

  5. Tanja

    Gute Nacht meine Liebe. Ich wünsche Dir wunderschöne Träume!

  6. jazznrhythm

    :-)

Einen Kommentar schreiben