Telefonfragment

Ich muss das jetzt für mich kurz festhalten. Manchmal machen mich so Gesprächsfetzen wirklich grinsen. Wie eben dieser grad innerhalb eines Telefonates geschehener.

[…]

N: Immerhin hast du mich nicht geheiratet.

L: Moment mal, du hast doch mich verlassen.

N: Äh. Oh. Stimmt….. Du hättest mich geheiratet ?

L: Ja.

[…]

Machte uns dann doch kichern. Manche Tatsache verdränge ich augenscheinlich erfolgreich. Mon dieu. [Edit] Grad noch drüber nachgedacht : Kann man sowas dann eigentlich als nachträglichen Quasi-Antrag rechnen ? Heisst das, ich könnte meinen Enkeln irgendwann erzählen, ich bekam einmal im Leben einen im-Nachhinein-Quasi-Heiratsantrag, mit ohne Blumen ?

Einen Kommentar schreiben